Mal was anderes …. Zur Weihnachtszeit

Why_NORAD_Tracks_SantaSeit dem kalten Krieg gibt es in den USA eine Einrichtung namens NORAD (North American Aerospace Defense Command), Ursprünglich dazu gedacht, den USA und Kanada möglichst viel Vorwarnzeit vor einem Angriff mit Interkontinental-Raketen zu geben, kümmert man sich heute hauptsächlich um Luft- und Weltraum-Überwachung. Koordinierungsstelle ist im Cheyenne Mountain, vielleicht erinnert sich noch jemand an „Wargames“ oder „Stargate“ – diese geheime Kommandozentrale unter einem Berg in Colorado. Aber jedes Jahr zur Weihnachtszeit kümmert sich NORAD auch darum, Kinder darüber zu Informieren, wo Santa Claus sich gerade herumtreibt.
1955 hatte ein Kaufhaus in Colorado Springs eine Hotline zu Santa Claus eingerichtet – allerdings hatte sich in die Flyer ein Druckfehler eingeschlichen. Kinder, die eigentlich Santa anrufen wollten, landeten beim Vorgänger von NORAD, dem CONAD (Continental Air Defense Command). Der erste Anruf eines Kindes landete beim damaligen Director of Operations, Colonel Harry Shoup. Er nahm es mit Humor und erzählte, das sie tatsächlich auf dem Radar sehen konnten, das Santa auf dem Weg vom Nordpol Richtung Süden war. Anschließend gab er Befehl, das jeder Anrufer über die ungefähre Position von Santa informiert wird. Das war die Geburtsstunde einer bis heute andauernden Tradition, seit 1997 auch im Internet.
Heute kümmern sich freiwillige darum, die ungefähr 70.000 Anrufe und 12.000 eMails, die jedes Jahr aus der ganzen Welt eintreffen, zu beantworten. Bestehend aus zivilen und militärischen Mitarbeitern der US und Kanadischen Streitkräfte, Familienangehörigen, Freunden und mitunter auch mal ein paar Berühmtheiten. Im Jahr 2012 hatte sich sogar Michelle Obama bereit erklärt, dort mitzuhelfen.
Jedes Jahr ab dem 1. Dezember kann man sich unter http://www.noradsanta.org/ über Santa´s Mission informieren und wie Norad dafür sorgt, das die Kinder aus aller Welt immer bestens informiert sind. Und am 24. Dezember lässt sich dann Live mit verfolgen, wie Santa´s Schlitten sich vom Nordpol auf den Weg macht, um den Kindern ihre Geschenke zu bringen.
In diesem Sinne: Frohe Weihnachten ❤
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s